purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Allgemeines » Off - Topic » Videostreaming » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Videostreaming
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Whitebird   Zeige Whitebird auf Karte Whitebird ist männlich Steckbrief
Kaiser


images/avatars/avatar-299.gif

Dabei seit: 31.03.2009
Beiträge: 1.324
Herkunft: Aus dem Nichts, Nordsee/Ecke Ossiland!!!




Videostreaming Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Videostreaming

Netflix und Co.: Höhere Preise, weniger Nutzung - Streaming auf dem Rückzug?
7.5.2024 von Sebastian Thöing

Zwar hetzen Streaming-Anbieter von einem Abonnenten-Rekord zum anderen und auch die Preise kennen nur eine Richtung, doch die tatsächliche Nutzung nimmt wohl ab.

Regelmäßig berichten Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon Prime Video und Co. von steigenden Nutzerzahlen. Und auch die Preise werden in aller Regelmäßigkeit angehoben. Allerdings: Die reale Nutzung der Angebot nimmt ab, wie die Bank of America in einer sogenannten Research-Notiz vermeldet (via Reuters). Demnach sei der Anteil der aktiven monatlichen Nutzer um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken – und zwar über alle Streaming-Anbieter hinweg.

Besonders hart trifft es wohl die Branchengrößen Netflix und Disney+. Dem Bericht zufolge habe Netflix mit einem Rückgang von acht Prozent bei den aktiven Nutzern und einem Rückgang von sechs Prozent bei den Abrufzahlen zu kämpfen. Bei Disney+ sei der Rückgang mit zehn Prozent noch stärker und die Abrufzahlen seien sogar um 26 Prozent eingebrochen.

Die Gründe dafür dürften mannigfaltig sein. Zum einen dürften die Vorjahresdaten noch von einem leichten Corona-Effekt profitieren. So wurde während der Pandemie mehr gestreamt als je zuvor. Zum anderen haben die Anbieter mit ihrem Vorgehen gegen das Passwort-Sharing zahlreiche Abonnements hinzugewinnen können, diese rufen aber insgesamt scheinbar weniger ab. Auch die Einführung werbefinanzierter Abos könnte ein Grund für den Nutzungsrückgang sein. Es wird vermutet, dass Nutzer zügig genervt von den Einblendungen sind und entsprechend die Nutzung zurückfahren.

Welche Schlüsse die Anbieter daraus ziehen, ist noch unbekannt. Ein Rückgang der Nutzungszahlen könnte aber für die Anbieter mittelfristig bedeuten, dass Kunden ihr Abonnement kündigen.

quelle: connect.de

__________________
Grüße von Whitebird
09.05.2024 09:46 Whitebird ist offline E-Mail an Whitebird senden Beiträge von Whitebird suchen Nehmen Sie Whitebird in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Whitebird in Ihre Kontaktliste ein

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Allgemeines » Off - Topic » Videostreaming Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 52.276 | Views gestern: 321.780 | Views gesamt: 318.272.585


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.