purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Bastelecke » Alles rund um die Schüssel » One For All SV 9494 im Test » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen One For All SV 9494 im Test
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.881
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Lampe One For All SV 9494 im Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cleverer Empfangsmeister: Drehbare Kugelantenne


Mit der kugelförmigen DVB-T2-Antenne SV 9494 hat One For All ein echtes Design- und Funktions-Highlight auf den Markt gebracht. Neben der optischen Extravaganz bietet die einzigartige Neuheit für das terrestrische Antennenfernsehen eine LED-Signalpegelanzeige sowie einen LTE-Filter und lässt sich durch einfaches Drehen optimal ausrichten. Eine automatische Verstärkungsregelung ist ebenso an Bord. Wir haben die für 99,99 Euro erhältliche Zimmerantenne auf Herz und Nieren getestet.

Mit der One For All SV 9494 lassen sich via DVB-T(2) sowohl die öffentlich-rechtlichen Sender als auch, sofern freigeschaltet, die via Freenet TV verschlüsselten privaten HD-Sender RTL HD, Sat.1 HD, VOX HD und ProSieben HD etc. empfangen.

Design und Verarbeitung

Das Kugeldesign ist oberhalb in mattem schwarz und unterhalb in edler Sandstrahloptik gehalten, was der Antenne außerordentlich gut zu Gesicht steht und sich zudem wertig anfühlt. Gleiches gilt für das mit Textil ummanteltete Antennenkabel. Alles Weitere zu Handhabung und Verarbeitung und ob die Antenne auch passiv betrieben werden kann, verraten wir im ausführlichen Testbericht.

Praktische Drehfunktion

Absolutes Highlight und ein echtes Novum bildet die Drehfunktion der oberen Kugelhälfte, mit der sich die Antenne einfach ausrichten lässt und das Empfangsmaximum am Aufstellort herausgeholt werden kann, ohne die Antenne als ganzes drehen oder gar woanders aufstellen zu müssen. Wie dies in der Praxis funktioniert, erproben wir im extensiven Testbericht. Darin zeigen wir ebenso, wie sich die LED-Signalpegelanzeige bewährt und gehen auf den Stromverbrauch und die Verkabelung sowie den Lieferumfang ein.

Empfangseigenschaften

Das Hauptaugenmerk legen wir, trotz aller Design- und Funktionsattribute, selbstverständlich auf die Empfangsleistungen der One For All SV 9494. Dabei messen wir den Signalpegel mit unserem professionellem Mess-Equipment und überprüfen, wie sich dies beim TV-Genuss auf die Darstellung der (HD-)Sender auswirkt. Wie wir DVB-T/T2- und DAB+-Antennen testen, geben wir in SATVISION inside zum Besten.
Weitere DVB-T2-Empfangshardware im Test

Die erste DVB-T2-Antenne mit Signalpegelanzeige haben wir mit der One For All SV 9495 getestet. Ein großer Vergleichstest mit sechs weiteren aktiven DVB-T2-Zimmerantennen von Goobay, Hama, One For All, Telestar und Thomson findet sich hier. Eine Übersicht über getestete DVB-T2-FTA- und Freenet TV-Receiver sowie DVB-T2-Antennen gibt unsere DVB-T2 HD Bestenliste. Wer eine empfangsstarke Außenantenne benötigt, wird eventuell bei der Oehlbach Scope Vision Outdoor fündig.



Quelle: https://satvision.de/tests/one-for-all-sv-9494-im-test-7126

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, Mio 4K, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2X/T2 Cards

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
11.11.2018 13:02 Muad'Dib ist online E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Bastelecke » Alles rund um die Schüssel » One For All SV 9494 im Test Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 37.223 | Views gestern: 55.633 | Views gesamt: 148.608.728


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.